Wow, das muss eines der unglaublichsten Stücke der Juwelengeschichte sein !! …

Wow, das muss eines der unglaublichsten Stücke der Juwelengeschichte sein !! ??
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist die zeremonielle Schmuckwaffe von Sultan Mahmud I. Überall verziert mit Gold, vergoldetem Silber, Silber, Jade, Smaragd, Rubin und Diamant. Im Lager dieses Meisterwerks befindet sich eine mit Steinen besetzte Stiftschachtel mit einem Stift und einem Stift mit einem Stift aus Kugelschreiber sowie ein Tintenfass und ein Zeremonienmesser mit Schmuck. An der Oberseite des Fasses befindet sich ein goldener Putzlöffel aus Reiniger und Smaragd und Diamant. Die erstaunliche Schmuckarbeit wurde höchstwahrscheinlich von dem kaiserlichen Juwelier zu der Zeit Hovhannes Agha Düz ausgeführt. Zusammen mit dem Juwelier waren ein Büchsenmacher, ein Schlosser, ein Goldschmied, ein Goldschmied, ein Messerschmied und sogar ein Uhrmacher für diese erstaunliche Leistung verantwortlich

Source

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *