In Kissoufm, im Nordwesten der Wüste Negev, gab es ein 6. Jahrhundert …

In Kissoufim, im Nordwesten der Wüste Negev, befand sich im 6. Jahrhundert eine byzantinische Kirche. Aus den Inschriften wissen wir, dass in Abwesenheit eines Priesters die Sorgfalt eines Paramonarios übernommen wurde. Ein Teil ihres Mosaikbodens stellt einen Kaufmann dar, der rechts eine Niederlassung hat. Mit der Linken führt ein Kamel mit Amphoras.
Heute ist Kissoufim für seinen Kibbuz und die Herstellung von Avocados, Milchprodukten und Geflügel bekannt.
#byzantine #byzantinechurch #church #christianity #churches #byzantium #mosaic #art #museum #museen #israel #israelmuseum #jerusalem #kissufim #camel

Source

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *